Schuljahr 2018/2019

Ablauf des letzten Schultags vor den Weihnachstferien
(Fr, 21.12.2018):

1. Stunde: Gottesdienst in der Michaelskirche
2. & 3. Stunde: Unterricht nach Stundenplan
4. Stunde: Weihnachtliches Beisammensein der Klassen 5 - 10 mit ihrem Klassenlehrerteam

Für die JGS 1 & 2 endet der Unterricht nach der 3. Stunde.

__________________________________________________________________

Der Nikolaus machte Zwischenstopp am SG: 
Am 6. Dezember war es wieder soweit: Der Nikolaus machte sich mit verschiedenen Engeln und Elfen sowie seinem Helfer Knecht Ruprecht auf den Weg durch die Klassenzimmer des Schiller-Gymnasiums. Und selbst der Nikolaus nahm die tatkräftige Unterstützung der SMV gerne an. Alle Klassen wussten, den Nikolaus und Knecht Ruprecht mit dem Vorsingen von Weihnachtsliedern zu überzeugen, um dadurch die Belohnung, eine Runde Lebkuchen für alle, zu ergattern. So war dies erneut eine gelungene Aktion!

__________________________________________________________________

Ein Zeichen für Frieden und Courage setzen:
Am vergangenen Volkstrauertag (19.11.) konnte die Theater-AG des Schiller-Gymnasiums die städtische Gedenkstunde auf dem Totenberg durch einen szenischen Beitrag bereichern.
Die Schülerinnen und Schüler nahmen sich dabei verschiedene prosaische und lyrische Texte vor und setzten diese in Szene. So gingen zum Beispiel die eindringlichen Schilderungen des Kriegselends von Erich Maria Remarque („Im Westen nichts Neues“) sehr unter die Haut und verlangten von den Spielerinnen und Spielern große Sensibilität für dieses ernste Thema. Der Tenor aller inszenierten Texte war eindeutig: „Man muss was tun“ – für Frieden Zivilcourage und Toleranz in unserer Welt.

__________________________________________________________________

business@school 18/19 - Phase I:
In der ersten von drei Phasen im BWL-Wettbewerb bekamen es die beiden SG-Gruppen des Seminarkurses business@school gleich mit den ganz großen Fischen zu tun. Ihre Aufgabe bestand darin, ein börsennotiertes Unternehmen zu analysieren. Wer sich am Ende durchgesetzt hat, erfahren Sie HIER.

__________________________________________________________________

Internationaler Tag der Toleranz:
Am Freitag, 16.11.2018, konnte die SMV am Schiller-Gymnasium auf den Internationalen Tag der Toleranz hinweisen. Der Kulturausschuss organisierte dazu kleine Vorträge zu den Themen Homosexualität, Rassismus und Behinderung. Nach der einführenden Frage, was Toleranz denn für die anwesenden Schülerinnen und Schüler bedeutet, wurde die Entstehung und der Sinn des Internationalen Tages der Toleranz erklärt. Die bereits erwähnten Themengebiete wurden daraufhin von den Vortragenden auf ihren aktuellen Stand in der deutschen Gesellschaft hin überprüft. Viele Schülerinnen und Schüler staunten nicht schlecht, dass der Kulturausschuss klare Statements und schöne Anregungen zum Nachdenken mitgab.

__________________________________________________________________

Tag des Unternehmergeistes:
Zum diesjährig erneut vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgerufenen „Tag des Unternehmergeistes“ präsentierte Herr Matthias Kopp von der Druckerei koppdruck dem Wirtschaftskurs der Jahrgangsstufe 2 und einigen interessierten Lehrkräften seine Sicht auf das Unternehmertum.
In seinem lebendigen, anschaulichen und schonungslos offenen Vortrag, der auf rege Resonanz mit zahlreichen Fragen der Zuhörer traf, klärte er sein Publikum über Chancen und Risiken der Selbstständigkeit auf. Er selbst sei Unternehmer durch und durch und könne sich keine andere berufliche Existenz vorstellen. Die Haupttugenden insbesondere des mittelständischen Unternehmers für die Aussicht auf nachhaltigen Erfolg stellen für ihn Entscheidungsfähigkeit und Ehrlichkeit dar. Demgegenüber zeigte er sich angesichts derzeitiger ungünstiger Voraussetzungen (bürokratische Hürden, Finanzierungshemmnisse, Arbeitsmarkt etc.) zurückhaltend bei der Empfehlung von Start-Ups.

__________________________________________________________________

„Die Stadt der Türme und Tore“:
Ravensburg war das Ziel des individuellen Wandertages am 25. Oktober. Da machte sich die Klasse 7b, in Begleitung von Frau Kinzl und Frau Albrecht, bei strahlendem Sonnenschein auf in Richtung Allgäu. Erste Station war das Ravensburger Spielemuseum mit einer interaktiven TipToi-Rallye, bei der sogar Erwachsene noch etwas lernen konnten. Anschließend bestieg eine kleine Gruppe noch den Blaserturm, um die tolle Aussicht zu genießen, bevor dann alle in die Mittagspause inklusive Shopping und Mittagessen starten konnten. Und danach hatten man noch eine kurze Stadtführung, bei der die Klasse mit ihrem Wissen glänzen konnte und den Guide ziemlich beeindruckte. Immer noch voller Energie ging es trotz des langen Tages wieder nach Heidenheim und quasi nahtlos in die Herbstferien.

__________________________________________________________________

Die Rotarier zu Gast am Schiller-Gymnasium:
Erneut gaben Mitglieder des Rotary Clubs Heidenheim – Giengen bereitwillig und offen Schülerinnen und Schülern der Heidenheimer Gymnasien im Rahmen der Berufsfindungsbörse im Glasbau und den angrenzenden Klassenzimmern des SG am Mittwochabend vielgestaltige Einblicke und ergiebige Auskunft in rund 25 verschiedene Berufsfelder. Unter dem Motto „Sie fragen – Wir antworten“ bot sich den über 60 teilnehmenden Jugendlichen der Jahrgangstufe 1 die eifrig genutzte Gelegenheit, im Einzel- oder Kleingruppengespräch mit zumeist Führungskräften, aber auch jungen Mitarbeitern oder aktuell Studierenden ihrem Berufsziel gedanklich einen Schritt näher zu kommen. Auch Frau Rothaupt, Berufsberaterin für akademische Berufe an der Agentur für Arbeit, die in diesem Jahr Frau Reitzig vertrat, war sehr gefragte Ansprechpartnerin für unterschiedlichste Fragen der Berufsorientierung.

__________________________________________________________________

Start ins SMV-Jahr:                             
Der diesjährige SMV-Tag des SG fand am Mittwoch, dem 24.10.2018 im Dettinger Gemeindehaus statt. Nach der Begrüßungsrunde durch die Schülersprecher und Verbindungslehrer folgte zunächst ein Rückblick auf das vergangene Schuljahr und alle Neulinge konnten dabei sehen, was bisher geleistet wurde. Anschließend teilten sich die engagierten Schülerinnen und Schüler auf die unterschiedlichen Ausschüsse (Sport, Kultur, Soziales und Mini-SMV) auf und konnten mit der Ideensammlung verschiedener toller Veranstaltungen beginnen. Die Schülersprecher und Verbindungslehrer waren dabei immer als Ansprechpartner zu Gange und konnten ihre bisherigen Erfahrungen einbringen. Die Schülerinnen und Schüler erstellten Mind-Maps und konnten diese dann im Plenum präsentieren. Danach ging es für die einzelnen Ausschüsse in die Detailplanung, sodass am Ende des Tages zahlreiche alte und neue Aktionen feststanden und in einen großen Kalender eingetragen wurden. Beim gemeinsamen Abschluss-Essen wurde noch die eine oder andere SMV-Geschichte ausgetauscht.

__________________________________________________________________

Achtung! Mitarbeiter/innen im Schulcafé gesucht

Unser Schulcafé unter der Leitung von Frau Knoll benötigt weitere Unterstützung. Es ist daran gedacht, dass jeder, der mithilft, einmal in 14 Tagen zum Einsatz kommt. Die erste Schicht geht von 8:00 - 11:00 Uhr, die zweite dann von 11:00 - 14:15 Uhr. Dabei ist es auch denkbar, dass man nur während der Stoßzeiten, vermutlich in der ersten großen Pause von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr und von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr, mithilft. Vergütet wird die Mithilfe im Schulcafé mit 5,00 € pro Stunde.
Wer mitmachen will, kann im Sekretariat anrufen (07321/3275420) oder einfach im Schulcafé vorbeikommen.
Wir freuen uns auf alle Hilfsbereiten!

__________________________________________________________________

Zusatzangebote:
Welche Arbeitsgemeinschaften bietet das SG dieses Schuljahr an? Wann findet die Nachmittagsbetreuung "Wir für dich" statt? In der Rubrik Links / Downloads finden Sie Antworten auf diese Fragen.

___________________________________________________________________

Alles Aktuelle aus dem Schuljahr:
In der Rubrik Archiv > SJ 2018/19 können alle News des aktuellen Schuljahres nachgelesen werden.

___________________________________________________________________

zuletzt bearbeitet: 06.12.2018 von rangnick

20.12.2018 Weihnachtskonzert im CC

Alle Termine im Überblick »

21.12.2018 Ökumenischer Schülergottesdienst in der 1. Stunde

Alle Termine im Überblick »

22.12.2018 Weihnachtsferien

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick