Vorlesewettbewerb 2012/13
Schulentscheid

Das Schiller-Gymnasium beteiligt sich alljährlich am deutschlandweiten Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Auch dieses Jahr stellten sich die acht besten Vorleserinnen und Vorleser der Klassenstufe 6 beim Schulentscheid im Glasbau dem kritischen Urteil ihrer Klassenkameraden und der vierköpfingen Lehrerjury. Als beste Vorleserin konnte sich in diesem Jahr Josephine Eckle aus der 6c gegen ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter durchsetzen. Die Entscheidung fiel der Jury nicht leicht, da sich die acht Klassensieger gut vorbereitet hatten und auf sehr hohem Niveau fast fehlerfrei und ausdrucksstark vorlasen.
Die Schulsiegerin Josephine freut sich schon darauf, das Schiller-Gymnasium beim Regionalentscheid zu vertreten. Wir drücken ihr hierfür ganz fest die Daumen.

S. Meißner


zuletzt bearbeitet: 15.05.2013 von ungar

 

*Information zum Logo Erasmus+:
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

21.10.2019 "Grüne Woche" am SG (Initiiert von der Klasse 7b)

Alle Termine im Überblick »

23.10.2019 Berufsinformationsbörse des Rotary-Clubs

Alle Termine im Überblick »

23.10.2019 In der JGS 1 müssen die Fächer für die 3 Pflicht-GFS von den Schülern festgelegt sein

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick