Be smart - don't start

Die Schülerinnen und Schüler der 6a beschlossen im Rahmen des Projektes "Be smart - don't start" eine Umfrage zu machen, um herauszufinden, aus welchen Gründen Menschen rauchen oder auch nicht, was sie bewegt hat, anzufangen etc.
Nach der Auswertung der Umfrage haben sie die Ergebnisse der Umfrage in Szenen nachgespielt und dazu selbst Dialoge geschrieben. Der anschließende Rap entstand vor dem Hintergrund, Jugendlichen klar zu machen, dass „Coolsein“ kein Grund ist, mit dem Rauchen anzufangen, „Nein“ zu sagen, ist dagegen wirklich „cool“. Viel Spaß mit den "Family News"!

zuletzt bearbeitet: 07.09.2016 von rangnick

16.07.2019 Theater-AG: 5. Aufführung des Stücks "Furcht und Elend des Dritten Reiches" von Bertolt Brecht (Paulusgemeindehaus Heidenheim, 19:30 Uhr)

Alle Termine im Überblick »

17.07.2019 Theater-AG: 6. Aufführung/Derniere des Stücks "Furcht und Elend des Dritten Reiches" von Bertolt Brecht (Paulusgemeindehaus Heidenheim, 19:30 Uhr)

Alle Termine im Überblick »

19.07.2019 NKC: Konzertreise nach Rumänien

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick