Entschuldigung und Beurlaubung
Regelungen am Schiller-Gymnasium

Was ist der Unterschied zwischen einer Entschuldigung und einer Beurlaubung?

- Eine Entschuldigung wird im Nachhinein abgegeben für unvorhergesehenes Fehlen von Schülern.

- Eine Beurlaubung wird im Voraus beantragt für vorhersehbares Fehlen von Schülern.

Aufgrund der Schulpflicht muss jedes Fehlen eines Schülers entweder als Beurlaubung im Vorhinein beantragt oder im Nachhinein entschuldigt werden.

zuletzt bearbeitet: 04.10.2016 von ungar

25.01.2019 Ausgabe der Zeugnisblätter in der JGS 1 und JGS 2

Alle Termine im Überblick »

28.01.2019 Festlegung des 5. Prüfungsfaches (Präsentationsprüfung) in der JGS 2

Alle Termine im Überblick »

28.01.2019 Umstellung auf das 2. Schulhalbjahr für die Klassen 5-10

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick