Andreas Stoch liest im Schiller-Gymnasium

Danke für die Geschichte“ stand in der Wochenzeitung “Die Zeit” vom 17. November. Bedankt hat sich die Zeitung damit bei zahlreichen prominenten Vorlesern aus Politik und Wirtschaft dafür, dass sie sich Zeit genommen haben, um in die Schulen zu gehen und dort vor einem Schülerpublikum aus Büchern ihrer Wahl vorzulesen.
Im Rahmen dieser Leseaktion, die die “Zeit” jedes Jahr zusammen mit der “Stiftung Lesen” durchführt, durfte auch das Schiller-Gymnasium den Landtagsabgeordneten Andreas Stoch aus Heidenheim begrüßen. Er las am Freitag, dem 25. 11., den vier 5. Klassen aus Otfried Preußlers “Krabat”-Roman vor und es gelang ihm gut, die kleinen Zuhörer in die Zauberwelt des Romans mitzunehmen.
Gleich danach wurde der Autor aber wieder in die Welt der realen Politik zurückgerufen: Er begleitete den Finanzminister des Landes Baden-Württemberg, der Heidenheimer Unternehmen besuchte.

E. Bitzer


zuletzt bearbeitet: 27.11.2011 von ungar

25.01.2019 Ausgabe der Zeugnisblätter in der JGS 1 und JGS 2

Alle Termine im Überblick »

28.01.2019 Festlegung des 5. Prüfungsfaches (Präsentationsprüfung) in der JGS 2

Alle Termine im Überblick »

28.01.2019 Umstellung auf das 2. Schulhalbjahr für die Klassen 5-10

Alle Termine im Überblick »

Aktuelle Speisekarte
im Überblick